Noé Állatotthon Noé Állatotthon

Bankdaten:

Empfänger: NOÉ ÁLLATOTTHON ALAPÍTVÁNY

Geldinstitut: OTP BANK RT

Adresse: H-1102 Budapest, Kőrösi Csoma stny.

SWIFT: OTPVHUHB

IBAN HU15 1176 3103 1310 6883 0000 0000

NOÉ Newsletter

Csalamádé ist für immer eingeschlafen

2016.02.16

Ich bin verzweifelt und unglaublich traurig während ich diese Zeilen schreibe. Dies ist der Moment, wo ich meine Tränen nicht mehr zurückhalten kann, wo ich am liebsten irgendetwas kaputt schlagen würde, wo ich das Gefühl habe, dass alles wofür wir Tag für Tag kämpfen nichts ist! Es ist nichts, weil wir die Menschen nicht ändern können, weil nicht alle in Not geratene Tiere beschützen können. Denn wir scheinen vergebens zu eilen und uns zu bemühen, wir scheinen uns vergebens Hoffnung zu machen – all dies ist zu wenig, dies ist nichts, all dies ist nur ein Tropfen Wasser im Meer.
Denn es sterben fast Tag für Tag bis zur Unendlichkeit ausgenutzte, ausgemergelte, gequälte Tiere zwischen unseren Händen…

Csalamádé ist heute früh für immer eingeschlafen… in einer Klinikbox, allein … sie hätte noch leben können, sie hätte auf einer Couch schlafen sollen, mit Kindern und anderen Hunden spielen, jeden Abend ungeduldig auf ihr Abendessen warten, das Toilettenpapier zerfleddern, die Kleider vom Wäschetrockner zerren und im Matsch ausbreiten, ihre Familie mit sabbernden Küsschen verwöhnen … sie hätte noch leben sollen …

Aber sie ist heute Morgen gestorben … allein … als Hund ohne Familie. Wir wissen nicht einmal wer sie war? Ob sie jemals auch nur für eine Minute glücklich im Leben war. Wir wissen nur, dass sie krank und abgemagert an einem schrecklichen Ort gehalten wurde. Und die Polizei ist zu spät gekommen, die Hilfe ist zu spät gekommen, die Tierärzte, die streichelnden Hände, die Hilfe ist einfach zu spät gekommen….

Wir weinen, aber ihr tut nichts mehr weh. Sie spielt schon drüben auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke im himmlischen NOÉ Rudel!

Meine Tränen fließen während ich überlege, welche offiziellen, abgestempelten Papiere ich einholen muss, damit derjenige zur Rechenschaft gezogen wird, der für den qualvollen Tod von Csalamádé verantwortlich ist …

Vielen Dank für Eure Unterstützung! Trotz Allem war es nicht umsonst!

Am Samstag findet in Budapest eine riesige Demonstration gegen Tierquälerei statt. Wir werden da sein!!! 

Euer NOAH Tierheim Ungarn Team