Noé Állatotthon Noé Állatotthon

Bankdaten:

Empfänger: NOÉ ÁLLATOTTHON ALAPÍTVÁNY

Geldinstitut: OTP BANK RT

Adresse: H-1102 Budapest, Kőrösi Csoma stny.

SWIFT: OTPVHUHB

IBAN HU15 1176 3103 1310 6883 0000 0000

NOÉ Newsletter

Fünf neue Bulldoggen in unserer Obhut

2016.07.19

In den vergangenen Wochen kamen sage und schreibe 7 neue Bulldoggen in die Obhut der Bulldoggen Rassenrettungsgruppe des NOAH Tierheim Ungarn! Fünf von ihnen möchten wir Euch hier vorstellen.

3 französische Bulldoggen kamen sogar auf einen Schlag! Sie wurden einfach in Budapest aus dem Auto ausgesetzt und im Stich gelassen, nachdem sie vermutlich keinen Nutzen mehr brachten, sondern aufgrund ihrer zahlreichen Wehwehchen eher noch Geld gekostet hätten…

 

Wir haben die drei armen Seelchen in unsere Obhut genommen und mit ihren Untersuchungen und Behandlungen begonnen.

Szütyő ist eine ca. 2009 geborene französische Bulldoggen Hündin. Sie war von den drei Frenchies noch im „besten” Zustand bei ihrer Ankunft. Man sieht ihr jedoch an, dass sie gewiss schon einige Würfe hinter sich hat…

Das Datenblatt von Szütyő findet Ihr HIER

Tatyó ist ein ca. 2008 geborener französische Bulldoggen Rüde. Er leidet derzeit an einer Ohrenentzündung, die wir behandeln. Am linken Auge leidet er an der trockene Augen Krankheit, mit deren Behandlung wir ebenfalls begonnen haben.

Das Datenblatt von Tatyo findet Ihr HIER

Tarisznya ist ein ca. 2008 geborener französische Bulldoggen Rüde. Er leidet an einem Ohr an einem Othematom und einer eiternden Ohrenentzündung, weshalb er derzeit in tierärztlicher Behandlung steht. Außerdem leidet er an der trockene Augen Krankheit, einer Bindehautentzündung und einer Verletzung der Hornhaut.

Das Datenblatt von Tarisznya findet Ihr HIER

Auch um zwei Englische Bulldoggen ist unsere Rassenrettung „reicher” geworden:

Bei der Unterbringung von Apollónia bat uns einer unserer früheren Adoptanten um Hilfe, die wiederum von einer Bekannten auf die in sehr schlechtem Zustand befindliche englische Bulldoggenhündin aufmerksam gemacht wurde. Wir nahmen sofort Kontakt auf und die ersten Fotos von der Hündin überzeugten uns, dass sie dringend Hilfe braucht. 

Vermutlich hat Apollónia in jüngeren Jahren auch schon bessere Zeiten erlebt, aber in letzter Zeit scheint es ihr nicht mehr besonders gut gegangen zu sein. Nach einigen Nachforschungen gelang es uns letztendlich den ursprünglichen Halter ausfindig zu machen, der sofort bereit war die Verzichtserklärung bezüglich der Hündin zu unterzeichnen und sie somit in unsere Obhut zu übergeben. Damit ist Apollónia nun ein Schützling der Bulldoggen Rassenrettungsgruppe des NOAH Tierheim Ungarn.

Sie scheint eine bis zur Unendlichkeit ausgenutzte Vermehrerhündin zu sein, deren Gesäuge bis zum Boden hängt und die an beiden Augen an unbehandelten Augenkrankheiten leidet. 

Die tierärztlichen Untersuchungen haben ergeben, dass sie sowohl einen Leisten- als auch einen Nabelbruch hatte, welche bei der Kastrationsoperation gleich behoben wurden. Beide Ohren sind entzündet und werden zur Zeit behandelt. Außerdem leidet sie an den Augen an der sog. trockene Augen Krankheit, weshalb sie bis an ihr Lebensende mit Augentropfen behandelt werden muss. 

Das Datenblatt von Apollónia findet Ihr HIER

Szvetlána wurde am 01. Juli 2016 in Gödöllő gefunden und Tierschützer baten uns um Hilfe bei der Unterbringung der Hündin.
Da sich ihr ursprünglicher Halter innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist nicht gemeldet hat, wartet Szvetlána nun auf ein neues Zuhause. 

Es ist zu erkennen, dass mit ihren Augen etwas nicht stimmt. Darüber wird die bald anstehende augenärztliche Untersuchung Aufschluss geben. Sehr wahrscheinlich leidet auch sie an der für die Rasse typischen trockene Augen Krankheit, weshalb sie – wenn die Diagnose feststeht - voraussichtlich bis an ihr Lebensende täglich Augentropfen verabreicht bekommen muss. 

Das Datenblatt von Szvetlana findet Ihr HIER

Bei Interesse an einem dieser Hunde, bitte einfach das Kontaktformular auf dessen Datenblatt ausfüllen!

Bitte unterstützt uns bei der Finanzierung der tierärztlichen Versorgung, der Medikamente, des bei einigen nötige Spezialfutters, Impfungen und Kastration, damit wir dafür sorgen können, dass es ihnen bald besser geht und ihnen eine Chance auf ein besseres Leben geben können, so wie sie es eigentlich von Anfang an verdient hätten! Wir sind für jede Unterstützung sehr dankbar!

Überweisung auf unser Bankkonto:

Unser EUR Konto: 11763103-13106883

Bankverbindung für Überweisungen aus dem Ausland (EUR Konto):

IBAN: HU15 1176 3103 1310 6883 0000 0000

SWIFT (BIC): OTPVHUHB

OTP Bank / Budapest, 1102 Kőrösi Csoma sétány 6.

Unmittelbare Überweisung mit Kreditkarte: http://adhat.hu/niok/online-donation/163662

PayPal Überweisung: info@noeallatotthon.hu

Bitte gebt als Betreff "Bulldoggen Rassenrettung" an.

Außerdem könnt Ihr unsere Schützlinge auch durch eine Patenschaft unterstützen. Hierfür bitte das entsprechende Formular auf dem Datenblatt des Hundes ausfüllen!

Vielen Dank!

Eure Bulldoggen Rasserettungsgruppe des NOAH Tierheim Ungarn