Noé Állatotthon Noé Állatotthon

Bankdaten:

Empfänger: NOÉ ÁLLATOTTHON ALAPÍTVÁNY

Geldinstitut: OTP BANK RT

Adresse: H-1102 Budapest, Kőrösi Csoma stny.

SWIFT: OTPVHUHB

IBAN HU15 1176 3103 1310 6883 0000 0000

NOÉ Newsletter

Grüße von Pinto!

2017.03.22

Im Alter von 3 Monaten kam Atlasz Pinto 2009 das erste Mal in die Obhut des NOAH Tierheim Ungarn. Sie wurde schon bald adoptiert und wir dachten, dass sie bestens aufgehoben wäre.

Leider irrten wir uns, denn unter bis heute ungeklärten Umständen landete sie 2011 in der Tötung Budapest. Wir holten sie natürlich wieder zurück ins NOAH Tierheim Ungarn, denn wir übernehmen für all unsere Schützlinge eine lebenslange Garantie. Das heißt dass sie bei uns immer wieder aufgenommen werden, wenn sie irgendwann doch noch einmal in Not geraten sollten.

Selbstverständlich nahmen wir damals auch Kontakt zu den Adoptanten auf, die nicht so recht wussten was sie uns am Telefon sagen sollten und schließlich einfach auflegten. Wir hörten nie wieder etwas von ihnen…

Beim zweiten Anlauf hatte Pinto dann größeres Glück und vor Kurzem bekamen wir diese wundervolle Nachricht und Bilder von unserem ehemaligen Schützling aus Deutschland:

„Pinto lebt nun schon seit  5 Jahren und 3 Monaten hier in Hamburg, wird jetzt 8 Jahre und ist nur lieb, schmusig, wild. Sie klettert auf Bäume, hat hier noch 4 Kumpel zum Spielen, macht regelmäßig in der Puszta Urlaub

Urlaub mit 5 Hunden in der ungarischen Bugac Puszta ein Traum. Nur nette Ungarn, sogar ins Restaurant mit 5 Hunden kein Problem.”

 

 

Wir sind immer sehr-sehr glücklich, von unseren ehemaligen Schützlingen und ihren Familien zu hören, denn dies ist der schönste Lohn für unsere Arbeit.

Wir wünschen Pinto und ihren Kumpels und ihrer Familie auch weiterhin viel-viel Glück und Spass miteinander und vielleicht sehen wir uns ja mal bei Gelegenheit in NOÉ…

Euer NOAH Tierheim Ungarn Team