Noé Állatotthon Noé Állatotthon

Bankdaten:

Empfänger: NOÉ ÁLLATOTTHON ALAPÍTVÁNY

Geldinstitut: OTP BANK RT

Adresse: H-1102 Budapest, Kőrösi Csoma stny.

SWIFT: OTPVHUHB

IBAN HU15 1176 3103 1310 6883 0000 0000

NOÉ Newsletter

Ladányi Turmix als Ersatzmama für 2 Boxerwelpen

2015.05.03

Wir erhielten gestern einen Anruf in Bezug auf zwei gerade mal 2 Tage alte Boxerwelpen, deren Mutter leider in der Nacht gestorben war. Die Kleinen blieben ohne Mutter zurück und die Halter konnten keine Lösung für ihre Versorgung finden, denn die Welpen müssten mindestens alle 3 Stunden gefüttert werden. Außerdem brauchten sie am nötigsten eine richtige Mutter. Wir haben zwar keine Boxerhündin mit Jungen, aber wir haben eine Dackelmischlingshündin. 


Turmix war gerade im Begriff ihre Aufgabe als „Milchbar” für ihre 6 eigenen Welpen zu beenden, denn ihre Kleinen sind mittlerweile 7 Wochen alt. Also dachten wir uns, dass es einen Versuch Wert ist, ob sie die 2 Boxerwelpen annimmt. 


Nun, ihr Lächeln war nicht sehr überzeugend, als sie die zwei Winzlinge erblickte. Sie dachte sich sicherlich, dass sie in der Zeit zurückgebeamt wurde, aber schließlich akzeptierte sie die Situation problemlos, denn sie hat ja noch reichlich Milch und ihr Instinkt funktioniert auch perfekt.


Die Bebies koppelten sich sofort an die Milchbar an und wir hoffen, dass ihr Immunsystem durch die Umstellung und die Fütterungsversuche nicht allzu sehr geschwächt wurde.


Turmix ist jetzt also erneut im Mutterschutz, obwohl sie es kaum erwarten konnte, ihre eigenen Welpen abzusetzen, sie selbst ist ja auch noch ganz jung, aber das Überleben dieser Welpen ist jetzt vorrangig.


Drückt uns die Daumen, dass die zwei winzigen Boxermädchen es schaffen. Wir wagen es noch nicht ihnen Namen zug eben, denn zunächst gilt es ZU ÜBERLEBEN!!!!