Noé Állatotthon Noé Állatotthon

Bankdaten:

Empfänger: NOÉ ÁLLATOTTHON ALAPÍTVÁNY

Geldinstitut: OTP BANK RT

Adresse: H-1102 Budapest, Kőrösi Csoma stny.

SWIFT: OTPVHUHB

IBAN HU15 1176 3103 1310 6883 0000 0000

NOÉ Newsletter

Tia auf dem Weg der Besserung!

2016.05.23

Tia kam im Februar diesen Jahres im Rahmen eines polizeilichen Verfahrens in die Obhut des NOAH Tierheim Ungarn. Die Hündin war in unglaublich schlechtem Zustand; abgemagert und mit riesigen Tumoren am Körper wurde sie von der Kette befreit an welcher sie vermutlich jahrelang gelebt hat.

HIER könnt Ihr Tia's Geschichte lesen.

Da sich Tia's Zustand anfangs nicht besserte, riskierten wir eine OP um sie von den zwe grössten Tumoren zu befreien. Die OP lief beinahe schief, aber Dank unserer Tierärzte und ihrem Lebenswillen schaffte sie es doch!

Nach der Operation ging es Tia von Tag zu Tag besser. Mittlerweile hat sie etwas Gewicht zugelegt und ihr Fell glänzt immer schöner.

Leider gibt es auch weniger gute Neuigkeiten. Der Laborbefund der zwei grossen Tumore war sehr schlecht und bei der letzten Untersuchung zeigten die Röntgenaufnahmen eine Anomalie an der Wirbelsäule. Genaueres würde ein MRT ergeben.

Tia wurde vor Kurzem kastriert und es wurden auch noch einige kleinere Tumore von ihrer Milchleiste entfernt. Auf die Laborbefunde der Gewebeproben warten wir noch.

Unserer Tia geht es jedoch momentan sehr gut und wir hoffen sehr, dass sie noch die Chance erhält, sobald wie möglich in ihrer eigenen Familie in Liebe das Leben zu geniessen.

Wir möchten uns bei Allen bedanken, die Tia's Genesung durch Spenden und positive Energie unterstützt haben! 

Euer NOAH Tierheim Ungarn Team