Noé Állatotthon Noé Állatotthon

Bankdaten:

Empfänger: NOÉ ÁLLATOTTHON ALAPÍTVÁNY

Geldinstitut: OTP BANK RT

Adresse: H-1102 Budapest, Kőrösi Csoma stny.

SWIFT: OTPVHUHB

IBAN HU15 1176 3103 1310 6883 0000 0000

NOÉ Newsletter
Pixel

Pixel

Art: Hund, Mischling

Geschlecht: Hündin

Geboren: 2023.04.04

Angekommen: 2024.02.03

Status: Vermittelt

Name: Pixel

geboren: ca. 04.04.2023

Geschlecht: Hündin

Rasse: Mischling

gerettet: gefunden

Größe: 30-35 cm

Gewicht: 15-20 kg

Sozialverhalten:

Verhalten gegenüber Männern:

(x) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich

Verhalten gegenüber Frauen:

(x) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich

Verhalten gegenüber Kindern: nicht bekannt

( ) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich

Verträglich mit Rüden: 

(x) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert (x) nein

Verträglich mit Hündinnen:

(x) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) nein

Verträglich mit Katzen: nicht bekannt

( ) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) nein

Hat bereits im Haus gelebt: 

( ) ja (x) nein

Weitere Informationen:

Anfang Februar 2024 kamen 2 junge Mischlingshündinnen in die Obhut des NOAH Tierheim Ungarn, wir haben sie Pixel und Mátrix getauft. Sie wurden von einem Tierschützer in dem Ortsteil Csepel eingefangen. Wie sich herausstellte wurden sie bei einer Familie dort geboren, aber das Muttertier war nicht mehr da und es war zu befürchten, dass die beiden jungen Hündinnen bald selbst Junge bekommen würden… um dies zu verhindern wurden wir um Hilfe bei der Unterbringung der Hunde gebeten. Beide Hündinnen wurden kurz nach ihrer Ankunft kastriert, gechipt und entwurmt und ihr Impfprogramm wurde begonnen. Der bei ihrer Ankunft durchgeführte Herzwurmtest war zum Glück negativ. 

Pixel ist eine klein- bis mittelgroße, ca. im April 2023 geborene Mischlingshündin. Sie ist sehr lieb und ergeben gegenüber den Menschen und lässt alles mit sich machen. Im Auto fährt sie problemlos in der Transportbox mit. Sie liebt ihre Schwester Mátrix, versteht sich aber auch mit allen anderen Hunden sehr gut. Sie ist verspielt und auch wenn sie anfangs etwas schüchtern ist, taut sie schnell auf und verteilt dann freudig Küsschen. Sie möchte so sehr zu jemandem gehören. Das Spazieren an der Leine lernt sie gerade, über Stubenreinheit können wir aufgrund der Zwingerhaltung im Tierheim nichts sagen, aber wir sind uns sicher, dass sie das schnell lernen wird. 

Pixel wartet geimpft, gechipt und kastriert sehnsüchtig auf ihre Menschen, die ihr bis an ihr Lebensende ein wundervolles Zuhause schenken, sie lieben und auf sie aufpassen werden. 

Weitere Bilder findet Ihr HIER