Noé Állatotthon Noé Állatotthon

Bankdaten:

Empfänger: NOÉ ÁLLATOTTHON ALAPÍTVÁNY

Geldinstitut: OTP BANK RT

Adresse: H-1102 Budapest, Kőrösi Csoma stny.

SWIFT: OTPVHUHB

IBAN HU15 1176 3103 1310 6883 0000 0000

NOÉ Newsletter
Lipót

Lipót

Art: Hund, Mischling

Geschlecht: Rüde

Geboren: 2007.01.01

Angekommen: 2017.11.11

Status: Gestorben

Name: Lipót  

geboren: cca: 01.01.2007

Geschlecht: Rüde

Rasse: Mischling

gerettet: gefunden

Größe: 25-30 cm

Gewicht: 5-10 kg

Sozialverhalten:

Verhalten gegenüber Männern:
(x) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert (x) ängstlich

Verhalten gegenüber Frauen:
(X) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert (x) ängstlich

Verhalten gegenüber Kindern: 
(x) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert (x) ängstlich

Verträglich mit Rüden:
(x) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) nein

Verträglich mit Hündinnen:
(x) sehr gut () gut () ok ( ) nicht interessiert ( ) nein

Verträglich mit Katzen: nicht bekannt
( ) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) nein

Hat bereits im Haus gelebt: nicht bekannt
( ) ja ( ) nein

Weitere Informationen:

Dieser fast vollständig blinde, bucklige kleine vielleicht Foxi-Dackel Mischlingsopi wurde am 11.11.2017 gefunden, als er ganz allein bei der Ortschaft Jakabszálás die Hauptstrasse entlangtrottete. Einen Chip hatte er nicht. Insgeheim hofften wir, dass er einfach von Zuhause abgehauen ist und nicht mehr zurückfand. Andererseits brodelt es in uns bei dem Gedanken, dass jemand sich einfach dieses alten, blinden Hundes entledigt hat, weil er als Haushüter nicht mehr taugt.

Sein ursprünglicher Halter hat sich nicht gemeldet, daher versuchen wir nun eine neue Familie für Lipót zu finden. Wir schätzen, dass er ca. 2007 geboren wurde. Er ist sowohl Menschen, als auch anderen Hunden gegenüber freundlich.

Aufgrund seines Alters, hat er es gerne warm und seine Lieblingsbeschäftigung ist das Schlafen.

Wir suchen also eine liebevolle Familie für diesen Traumhund, die ihm ein warmes Plätzchen in ihrer Mitte bieten und wo er all die Liebe und Fürsorge erleben darf, die er eigentlich verdient hat.

Lipót wartet geimpft, gechipt und kastriert auf seine Menschen, die ihm auf seine alten Tage ein schönes Zuhause schenken möchten. 

Weitere Bilder von Lipót findet Ihr HIER