Noé Állatotthon Noé Állatotthon

Bankdaten:

Empfänger: NOÉ ÁLLATOTTHON ALAPÍTVÁNY

Geldinstitut: OTP BANK RT

Adresse: H-1102 Budapest, Kőrösi Csoma stny.

SWIFT: OTPVHUHB

IBAN HU15 1176 3103 1310 6883 0000 0000

NOÉ Newsletter
Lord

Lord

Art: Hund, Cane Corso

Geschlecht: Rüde

Geboren: 2008.03.19

Angekommen: 2011.09.10

Status: Gestorben

Name: Lord

geboren: ca. 19.03.2008

Geschlecht: Rüde

Rasse: Cane Corso

gerettet: abgegeben

Größe: ca. 55-60 cm

Gewicht: ca. 30-35 kg

Sozialverhalten:

Verhalten gegenüber Männern:

(x) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich

Verhalten gegenüber Frauen:

(x) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich

Verhalten gegenüber Kindern:  nicht bekannt

( ) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich 

Verträglich mit Rüden: nicht bekannt

( ) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert (x) nein

Verträglich mit Hündinnen:

( ) sehr gut ( ) gut (x) ok ( ) nicht interessiert ( ) nein 

Verträglich mit Katzen:

() sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert (x) nein

Hat bereits im Haus gelebt:

() ja (x) nein

Weitere Informationen:

Lord ist ein ca. 2008 geborener Cane Corso Rüde mit kupierter Rute und unkupierten Ohren. Er wurde im Jahr 2011 von seinem Halter in die Obhut der Cane Corso Rassenrettung des NOAH Tierheim Ungarn abgegeben.

In den ersten Jahren war er sowohl Menschen, als auch Artgenossen gegenüber nicht besonders freundlich, aber nach 8 Jahren ist er mittlerweile lieb zu Menschen. Hunden gegenüber ist er immer noch wählerisch und Katzen mag er gar nicht.

Wir suchen für Lord eine Familie mit Erfahrung und ohne andere Haustiere, die ihm auf seine alten Tage noch ein warmes Heim und einen Platz in ihrem Herzen schenken würden.

Für sein Alter ist er in guter Kondition, er geht gerne spazieren, aber lange Wanderungen sind nichts mehr für ihn. Aufgrund einer Allergie, bekommt Lord auschließlich hühnerfleischfreies Futter.

Lord ist geimpft, gechipt und kastriert und wartet seit einer halben Ewigkeit auf seine Menschen.

Weitere Bilder von Lord findet Ihr HIER