Noé Állatotthon Noé Állatotthon

Bankdaten:

Empfänger: NOÉ ÁLLATOTTHON ALAPÍTVÁNY

Geldinstitut: OTP BANK RT

Adresse: H-1102 Budapest, Kőrösi Csoma stny.

SWIFT: OTPVHUHB

IBAN HU15 1176 3103 1310 6883 0000 0000

NOÉ Newsletter
Mónika Mamóka

Mónika Mamóka

Art: Hund, Mischling

Geschlecht: Hündin

Geboren: 2008.06.05

Angekommen: 2018.04.28

Status: Gestorben

 

Name: Mónika Mamóka

geboren: 05.06.2008

Geschlecht: Hündin

Rasse: Mischling 

gerettet: gefunden

Größe: 30-35 cm

Gewicht: 8-10 kg

Sozialverhalten:

Verhalten gegenüber Männern:
(X ) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich

Verhalten gegenüber Frauen:
( X) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich

Verhalten gegenüber Kindern:
( ) sehr gut (x) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) ängstlich

Verträglich mit Rüden:
(x) sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) nein

Verträglich mit Hündinnen:
(x) sehr gut ( ) gut () ok ( ) nicht interessiert ( ) nein

Verträglich mit Katzen: nicht bekannt
() sehr gut ( ) gut ( ) ok ( ) nicht interessiert ( ) nein

Hat bereits im Haus gelebt: nicht bekannt
( ) ja ( ) nein

Weitere Informationen:

Omi Mónika ist eine ca. 2008 geborene Mischlingshündin, die aus der Tötung Bocskaikert in die Obhut des NOAH Tierheim Ungarn kam. In der Tötung wurde sie als Fundhund abgegeben. Zwar hatte sie einen Chip, aber aufgrund der darauf registrierten Daten des Halters gelang es nicht, diesen ausfindig zu machen.

Trotz ihres Alters ist Mónika recht aktiv, aber auch noch etwas ängstlich und blickt argwöhnisch auf ihre neue Umgebung. Sie zeigt jedoch keinerlei aggressives Verhalten. Über ihr Sozialverhalten anderen Hunden gegenüber können wir momentan noch nicht viel sagen, da sie in Quarantäne ist.

Mónika hat einen Tumor an der Milchleiste der gleichzeitig mit der Kastration entfernt werden soll. Wir hoffen aber, dass sie diese OP gut übersteht und wir danach ein liebevolles Zuhause für die Hundeomi finden werden, wo sie bis an ihr Lebensende als vollwertiges Familienmitglied geliebt wird und am Alltag ihrer Menschen teilnehmen darf.

Mónika wartet nach ihrer Kastration geimpft und gechipt auf ihre Menschen. 

Weitere Bilder von Mónika findet Ihr HIER